06.05.01 13:54 Uhr
 20
 

Nach 5 Jahren jetzt eine Mehrheit für Länderehe

Bei der Volksabstimmung 1996 entschied sich (mit 63% der Brandenburger), die Mehrheit gegen die Fusion mit Berlin. Jetzt nach 5 Jahren ermittelte eine Umfrage nur noch eine Ablehnung bei 38%.

Ein besonderes auffälliges Umschwenken der Meinung ist unter den Anhängern der PDS spürbar, wo es im Gegensatz zur letzten Abstimmung eine deutliche Mehrheit für die Länderehe gibt.

Die 'Verweigerer' kommen zum Grossteil aus dem sogenannten Speckgürtel von Berlin. Aus diesem Raum kommen 43% der Gegner.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: realsky
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Land, Mehrheit
Quelle: www.lr-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkels Ex-Ehemann findet ihre Flüchtlingspolitik gut
Künftiger US-Präsident Trump will keine neue Air Force One
Angela Merkel mit 89,5 Prozent wieder zu CDU-Vorsitzenden gewählt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Prozessbeginn wegen Vergewaltigung einer 21 Jährigen Frau
München: Messerüberfall vor Promi-Diskothek
Russland: Tarnfarbe blockiert Wärme und macht Soldaten unsichtbar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?