06.05.01 13:27 Uhr
 938
 

FC Bayern - 12 Millionen Mark für Leverkusener Abwehrspieler

Bayern's Vizepräsident Karl-Heinz Rummenigge bestätigte, dass Sie kein Interesse an dem Leverkusener Michael Ballack haben. Viel lieber wollen die Bayern Abwehrspieler Robert Kovac sofort verpflichten.

Der Kroate sollte eigentlich erst in der Saison 2003 ablösefrei zum Meister wechseln. Aber für einen sofortigen Wechsel sollen Sie Leverkusen 12 Millionen Mark geboten haben. Die Verhandlungen sind im Gange.

Ein weiterer heißer Kandidat für die Bayern dürfte noch immer der Berliner Sebastian Deisler sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ORDU
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, Million, FC Bayern München, Bayer, Leverkusen, Abwehr
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Frust bei FC Bayern München trotz CL-Sieg gegen Anderlecht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Frust bei FC Bayern München trotz CL-Sieg gegen Anderlecht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?