06.05.01 12:33 Uhr
 11
 

Bungeesprung von der Golden Gate Bridge

Nach seinem Bungeesprung von der Golden Gate Bridge/San Fransisco wurde der 23jährige Jamie Murray verhaftet. Ihn erwartet für das unbefugte Betreten der Hängebrücke eine Geldstrafe von $10.000 und die Verurteilung zu Sozialarbeit.


Die Golden Gate Bridge war schon oft die Kulisse für spektakuläre Aktionen. So haben im Februar einige Studenten die Karosserie eines VW-Käfers über das Geländer gewuchtet und in einer Höhe von 30 Metern über dem Wasser hängen lassen.

Der Bungeespringer ist ein ehemaliges Mitglied einer Casting-Crew von MTV, jedoch bestritt er jeden Zusammenhang mit seiner Tätigkeit bei MTV und seiner spektakulären Aktion.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saulus01
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bridge, Bungee
Quelle: uk.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche erfinden Kindersex neu
Silvester-Übergriffe: Nazi-Bande überfällt Behinderten und klaut sein Geld
Frankfurt am Main: Exorzismus-Prozess - Hauptangeklagte erhält Haftstrafe



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer 7-Punkte-Plan von Martin Schulz
Deutsche erfinden Kindersex neu
Identitätsprüfung: BAMF soll in Handys von Asylbewerbern schauen dürfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?