06.05.01 11:56 Uhr
 15
 

Fußball: "Oberschiri" des DFB für die Torkamera bei Ligaspielen

Die Diskussion um die Torkamera wie z.B. beim Eishockey, ist wieder Thema der Fußball-Bundesliga.

Schiedsrichterausschuss-Vorsitzender Volker Roth stellt diese Diskussion in Aussicht, erteilt aber dem Vorschlag von Oberschiedsrichtern eine klare Absage.

Über die Funktionalität der Kamera müsste noch diskutiert werden, da ein ständiges Betrachten der brenzligen Szenen auf einem Monitor das Spiel nur unnötig unterbrechen würde, ein optisches Signal kann sich Roth da schon eher vorstellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hessebubche
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, DFB
Quelle: www.bundesliga.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eishockey: NHL-Profi Tom Gilbert unterschreibt bei den Nürnberg Icetigers
Julian Nagelsmann steht auf Frauenfußball: Die "heulen viel weniger rum"
Rad: Zuschauer bespuckt Chris Froome bei Tour de France



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?