06.05.01 11:02 Uhr
 418
 

All-Inclusive-Reisen ins Weltall : Für weniger als 1/4 Mio.

Tito: Ein Pionier in einem neuen Bereich der Urlaubsgestaltung? Wenn es nach US-Firmen gehen würde, könnte man schon jetzt den Katalog aufschlagen, und einen Flug ins All buchen. Kosten für eine All-Inclusive-Reise: 220.000,-DM. (Dauer: Ein Tag)

Einziger Haken an der Sache ist, dass die Raumstation 'ISS' in der Hand der NASA ist, und die ist nicht erfreut über den neuen Trend. Schon Tito's kleinen Ausflug wollte sie eigentlich um jeden Preis verhindern.

Der Grund hierfür ist, dass die NASA der Meinung ist, dass nicht jeder Weltraum-Laie körperlich in der Lage ist, eine Spritztour ins All zu unternehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: RasenderReporter
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Reise, All, Weltall
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?