06.05.01 11:03 Uhr
 1.572
 

Mini-Scanner : Er passt in jede Hosentasche

Der neue Scanner der C-Pen Reihe kommt aus Schweden. Entwickelt wurde er von der Firma C Technologies.
Es handelt sich hierbei um einen kleinen Stift, der mit einer Mini-Kamera ausgestattet ist.

Er wird benutzt wie ein Textmarker. Die gescannten Texte werden auf einem kleinen Display angezeigt. Es besteht auch die Möglichkeit, die Daten auf einen PDA, Computer oder das Handy zu übertragen.

Darüber hinaus ist in dem kleinen Stift ein Wörterbuch eingebaut. Auf Wunsch übersetzt der Mini-Scanner den eingelesenen Text direkt in die gewünschte Sprache. Auch Adressen lassen sich mit ihm verwalten, so können VK's direkt gespeichert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: RasenderReporter
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Mini, Scanner
Quelle: futurezone.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gläserner Bürger: China will in drei Jahren eine digitale Diktatur errichten
"Landwirtschafts-Simulator 18": Nun ist bekannt, wann das Spiel genau erscheint
Microsoft programmiert China eine eigene Windows-Version für Regierung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel
Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?