06.05.01 10:18 Uhr
 107
 

exzessive Parties in Beverly Hills - Playboy-Erfinder verdächtigt

Beverly Hills: Nachbarn des bekannten 75-jährigen Hugh Hefner haben sich mehrfach über 'exzessive Parties' beschwert.

Daraufhin wurde 9 Monate lang das Haus beobachtet - das Ergebnis: Kommerzielle Nutzung des Hauses für Parties ausgeschlossen.

Nach Aussage der Beobachter ist am Tage kaum ein Mensch auf dem Gelände und nächtliche Parties mit Freunden könnten wohl kaum einem Tatbestand nahekommen.


WebReporter: davyboy
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Playboy, Erfinder, Partie
Quelle: www.latimes.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"
Wismar: Männer klettern auf Lokomotive - Beide tot



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?