06.05.01 07:18 Uhr
 27
 

Neonazis planen Aufmärsche

Am 8. Mai, Tag der Befreiung, haben Neonazis wieder Kundgebungen und Aufmärsche angekündigt.

In der Stadt Guben, die durch den 2. Weltkrieg in eine polnische und eine deutsche Hälfte geteilt wurde, marschieren Nazis unter dem Motto 'Das ganze Guben soll es sein - feiert euren 8. Mai allein'.

Auch für Berlin und Brandenburg wurden Aufmärsche am 8. Mai gemeldet. Alleine in Guben werden bis zu 800 Teilnehmer erwartet. Antifaschistische und antirassistische Gruppen rufen zu Gegendemonstrationen auf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: carlos-brutalos
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Neonazi, Aufmarsch
Quelle: www.jungewelt.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zehn-Punkte-Plan - Bundesinnenminister de Maiziere wirbt für deutsche Leitkultur
Mike Myers will einen neuen "Austin Powers"-Film drehen
Im Himalaya verunglückt: Schweizer Extrem-Bergsteiger Steck ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?