06.05.01 00:17 Uhr
 13
 

Mehrere Verletzte bei gewaltsamen Protesten serbischer Extremisten

Die Proteste richteten sich gegen
den Neubau eines neuen
moslemischen Gebetshauses in
Südbosnien.

Laut bosnischem Staatsrundfunk
wurde der örtlichen Chef der
Bosnien-Friedensmission, der
spanischen Diplomat Daniel Ruiz,
krankenhausreif geschlagen.


WebReporter: ximaer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Protest, Verletzte, Remis, Extremist
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
US-Schüler für neues Waffenrecht
Deutschland: Kampf gegen Korruption lässt nach



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Toter Mann in Gemeindehaus entdeckt
Diesel-Fahrverbote: Bundesverwaltungsgericht vertagt Urteil
Hamburg: Mutmaßlicher Vergewaltiger wurde festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?