05.05.01 22:55 Uhr
 398
 

Asteroid 2001 FE90 zieht morgen an Erde vorbei

Morgen am 6. Mai wird der Ateroid 2001 FE90 an der Erde vorbeiziehen. An der Erde wird er auf seiner Reise näher kommen als jedem anderen Planeten den er passiert.

Astronomisch gesehen zieht er aber doch ziemlich nahe an der Erde vorbei. Von einem 'Streifschuss' ist aber nicht die Rede bei den Wissenschaftlern.

Die Distanz zwischen Asteroid und Erde wird ungefähr 19 Millionen Kilometer sein. In ungefähr zweieinhalb Jahren wird er aber auf seiner Umlaufbahn der Erde noch näher kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: grafikwelt
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Erde, 2001, Asteroid
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Astronomie: Naher Stern mit sieben erdähnlichen Planeten entdeckt
Neuer Kontinent unter Neuseeland gefunden
Orkanwarnung für Norddeutschland: Erhebliche Schäden und Behinderungen erwartet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geheime Strukturen der Macht - Teilnehmerliste Münchener Sicherheitskonferenz
CDU-Politiker Reul nennt Martin Schulz "selbstverliebten Egomanen"
CDU-Politiker Reul bezeichnet nennt Martin Schulz "selbstverliebten Egomanen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?