05.05.01 20:39 Uhr
 24
 

EKD mahnt Gleichstellung in Türkei an

Nach Auffassung der EKD genießen die christlichen Kirchen in der Türkei keine Rechtssicherheit. Christen müssten sich sprachlich verrenken und hätten keine wirkliche religiöse Freiheit.

Zudem werden neu gegründete Kirchen als Sekten eingestuft. Ferner gebe es keine Theologieausbildung in der Türkei für Christen seit dreißig Jahren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: noseman
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Türkei, Türke, Gleichstellung, EKD
Quelle: www.kiz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuseeland setzt auf Migranten statt drogenkonsumierender Einheimischer
Donald Trumps geplanter Marineminister zieht seine Kandidatur zurück
CSU warnt: Erfolg von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz ist kein "Strohfeuer"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Ich habe einen kleinen Penis": Hacker kapert Twitter-Account von John Legend
Germanwings-Amokflug: Eltern von Todespilot sprechen von einem Unfall
Fußball: Gegenspieler rettet tschechischem Torhüter Leben, der Zunge verschluckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?