05.05.01 20:39 Uhr
 24
 

EKD mahnt Gleichstellung in Türkei an

Nach Auffassung der EKD genießen die christlichen Kirchen in der Türkei keine Rechtssicherheit. Christen müssten sich sprachlich verrenken und hätten keine wirkliche religiöse Freiheit.

Zudem werden neu gegründete Kirchen als Sekten eingestuft. Ferner gebe es keine Theologieausbildung in der Türkei für Christen seit dreißig Jahren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: noseman
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Türkei, Türke, Gleichstellung, EKD
Quelle: www.kiz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politikerin Michelle Müntefering wird von türkischem Geheimdienst beobachtet
Erika Steinbach vergleicht Bundestagspräsident mit Nazi-Größe Hermann Göring
US-Präsident Donald Trump behauptet: "Ich mache keine Fehler"