05.05.01 20:12 Uhr
 23
 

Ein ganz normaler Tag in Hamburg - 11 Verbrechen von Kindern an Kindern

Die Hamburger Morgenpost (MOPO) hat in ihrer heutigen Ausgabe einen Bericht über den Alltag in Hamburg gebracht - laut CDU 'Hauptstadt des Verbrechens'. Nach diesem Bericht mag man das glauben.

Beispiele: einer Elfjährigen wurde ihr Roller zerstört, nachdem sie keine Zigaretten herausgeben konnte, etliche Handys wurden brutal geraubt. Ein 12jähriger wird mit vorgehaltenem Butterfly - Messer zur Übergabe seines Fahrrads gezwungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lysana
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Hamburg, Tag, Verbrechen
Quelle: www.mopo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17-jähriger Afghane
Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schoko-Nikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Bundesfinanzminister Schäuble verspricht Steuersenkung nach der Wahl 2017


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?