05.05.01 15:30 Uhr
 23
 

Sagnol mit Bayern-Abwehr nicht zufrieden

Willy Sagnol ist mit dem System, das die Bayern-Abwehr spielt, nicht zufrieden. Sagnol selbst ist die Viererkette gewohnt und würde Bayern auch gerne mit einer solchen spielen sehen.

Gleichzeitig sieht er aber auch ein, dass es bei der derzeitigen Situation kaum machbar ist.„Die Spieler bei Bayern sind schon lange da. Sie könnten sich in ein System mit vier Verteidigern vielleicht nicht gut einordnen', so Sagnol.

Weiterhin hofft der Franzose, dass zur kommenden Saison ein paar neue Leute geholt werden um die Viererkette zu einer möglichen Option zu machen.


WebReporter: El-capitan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, Bayer, Abwehr
Quelle: www.sportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten
Schicht im Schacht - Chat-Dinosaurier AOL Messenger abgeschaltet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?