05.05.01 14:32 Uhr
 165
 

Shawne Fielding entschuldigt sich für Skandalbilder

In einer deutschen Zeitschrift waren vor kurzer Zeit Erotikbilder von Shawne Fielding, Gattin des Schweizer Botschafters, abgebildet.

Der Schweizer Bundesrat Deiss ist daher in die verhängnisvolle Lage geraten, dass der Schweizer Botschafter in Berlin entlassen werden müsse. Dies auf Druck von der Presse.

Shawne Fielding entschuldigt sich vielmals dafür, es sei ihr nicht bewusst gewesen, dass dies solch enorme Auswirkungen haben könne.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: schindu
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Skandal
Quelle: www.news.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum
Jean-Claude Van Damme will sich für den Tierschutz einsetzen
100 neue Pokemon - Gerüchte um Update von Pokemon Go



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama warnt Donald Trump in seiner letzten Rede vor Invasionen
Kiel: Mann zündet Frau vor Krankenhaus an - Festnahme
Berlin: Männer treten Frau die Treppe herunter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?