05.05.01 13:20 Uhr
 110
 

Beamte töteten Schafe in der Wohnung der Besitzerin

In London hat eine Frau ihre 5 Schafe mit in die Wohnung genommen. Dort sollten sie vor Veterinärbeamten beschützt werden, denn sie litten unter MKS.

Die Frau wollte per Gericht ein Gnadengesuch für die Tiere, welches sie nicht bekam.

Statt dessen drangen die Beamten in das Exil der Tiere ein und töteten die fünf Schafe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: H.O.L.Z.I.
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Wohnung, Beamte, Besitzer, Besitz, Schaf
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?