05.05.01 11:27 Uhr
 21
 

Ex-Beatle George Harrison hat Lungenkrebs

In der Mayo Clinic in Rochester, Minnesota, USA, unterzog sich Ex-Beatle George Harrison einer Operation. Von einem seiner Lungenflügel wurde eine Krebsgeschwulst entfernt.

Dies ließ Harrison von seinen Rechtsberatern verlautbaren. Es ist nicht bekannt, wann die Operation stattgefunden hat.
Derzeit erholt sich Harrison in Italien von der Operation.

Im offiziellen Statement heißt es weiter, daß die Operation erfolgreich verlaufen sei und der Künstler sich gut erhole.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Ex, Lunge
Quelle: www.dallasnews.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bettina Wulff gesteht: "Ich würde meinen Mann immer wieder heiraten"
Lilly Becker jammert in Reality-Show: "Ich bin mega notgeil. Verdammt!"
"Engel mit Eisaugen": Amanda Knox zeigt sich in Netz-Rollenspiel als Rotkäppchen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Kanadischer Scharfschütze tötet Mann aus 3.540 Metern - Das ist Weltrekord
Eltern von totem US-Student nach Haft in Nordkorea geben Barack Obama Mitschuld
Fußball: Ousmane Dembélé möchte BVB erst seit Thomas-Tuchel-Entlassung verlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?