05.05.01 10:57 Uhr
 2
 

Direkt Anlage Bank: HV-Klage stattgegeben

Wie die Direkt Anlage Bank AG mitteilte, hat das Landgericht München I in erster Instanz am 3. Mai 2001 den Klagen gegen Beschlüsse der Hauptversammlung der Direkt Anlage Bank AG vom 15. November 2000betreffend den Erwerb von Self Trade, Paris, und damit zusammenhängende Kapitalerhöhungen stattgegeben. Das Urteil ist jedoch nicht rechtskräftig und die Gesellschaft wird Berufung gegen diese Entscheidung einlegen.

Die Direkt Anlage Bank ist den Angaben zufolge nach wie vor der Auffassung, daß die Beschlüsse der Hauptversammlung uneingeschränkt rechtswirksam sind und die Anfechtungsklagen daher in der Berufungsinstanz abgewiesen werden wird.

[FON]


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Bank, Klage, Anlage
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro
Bundestag: Sozialhilfe für EU-Ausländer eingeschränkt
Einigung über Kaiser`s Tengelmann - Verbraucher sind die Verlierer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?