05.05.01 10:10 Uhr
 101
 

Weltraum-Tourismus schon in wenigen Jahren

Der Multimillionär Dennis Tito macht derzeit als erster Weltraum-Tourist der Menschheitsgeschichte von sich Reden. Experten meinen jedoch, daß es schon in wenigen Jahren echten Weltraumtourismus geben wird.

Bedenklich sei die Reise ins All für einen wirklich gesunden Menschen absolut nicht. Es ist nur darauf zu achten, daß er nicht beispielsweise unter Herz-Kreislauferkrankungen leidet.

Ansonsten sei ein Weltraumurlaub nicht gefährlicher als ein Abenteuerurlaub beispielsweise im Himalaya,sagt Professor Gunga von der Universität Berlin. Vor Langzeitaufenthalten im All wird dennoch gewarnt, die Auswirkungen seien zu wenig erforscht.


WebReporter: BlueBeat
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Weltraum, Tourismus
Quelle: www.yavivo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sollen besonders anfällig für Fake-News sein
Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Neurowissenschaften: Angst vor Spinnen scheint angeboren zu sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW: Rettungskräftegroßeinsatz - Festzelt wegen Stinkbombe geräumt
USA: Hurrikanopfer - Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten
Russland: Kreml-Kritiker Alexej Nawalny wieder frei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?