05.05.01 10:07 Uhr
 132
 

Audi und Ingolstadt vergraulen Investoren

Die Stadt Ingolstadt hat derzeit ein Problem. Auf dem Geländer einer ehemaligen Gießerei sollte ein neuer Gebäudekomplex gebaut werden.

Aber da die Firma Audi und die Stadt nebenbei mit anderen Firmen verhandelten, um die Nutzung des Geländes, sind die Verantwortlichen verärgert.

Man brach alle Verhandlungen ab und prophezeite der Stadt einen schlechten wirtschaftlichen Platz in Bayern, wenn man weiterhin so handeln werde.


WebReporter: acarNET
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Audi, Investor, Ingolstadt
Quelle: www.donaukurier.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pariser Flughafen: Obdachloser stiehlt aus Wechselstube 300.000 Euro
Netflix plant Reboot von Zeichentrick-Kult "She-Ra"
Regensburg: Vermieter sucht nur nach Mietern "deutscher Abstammung"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?