05.05.01 08:47 Uhr
 20
 

Aaron Carters Broadway-Debüt: Wegen Erfolgs prolongiert

Wie bei SN bereits berichtet, steht Teenie-Star Aaron Carter derzeit auf den Brettern, die die Welt bedeuten: Genauer gesagt auf jenen des 'Richard Rodgers Theatre' in New York. Dort ist er im Musical 'Seussical' zu bewundern.

Ursprünglich sollte sein Broadway-Engagement, das am 30. März begann, am 6. Mai enden, doch da er neue Publikumsschichten ins Theater lockte, kann man ihn nun bis 13. Mai erleben.


WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Erfolg, Broadway, Debüt, Aaron Carter
Quelle: www5.playbill.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aaron Carter gesteht: "Mit 13 begann ich, Jungs und Mädchen attraktiv zu finden"
Nach Festnahme: Aaron Carter attackiert seinen Bruder Nick und gibt ihm Schuld
USA: Ex-Kinderstar Aaron Carter wegen Drogen am Steuer festgenommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aaron Carter gesteht: "Mit 13 begann ich, Jungs und Mädchen attraktiv zu finden"
Nach Festnahme: Aaron Carter attackiert seinen Bruder Nick und gibt ihm Schuld
USA: Ex-Kinderstar Aaron Carter wegen Drogen am Steuer festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?