05.05.01 07:55 Uhr
 12
 

Heuschrecken sind auch weiterhin eine wahre Plage

Schon zu biblischen Zeiten kannte man die Plage der Heuschrecken, die Ernten zerstörten und alles gefressen haben, was ihnen in den Weg kam.

Auch heute noch, bleibt diese Plage den Menschen erhalten und das trotz zahlreicher Gegenmittel wie bspw. die Verfolgung mit Satteliten.


Mittlerweile sind Heuschrecken aber auch zur Delikatesse geworden. Nicht nur in Asien, isst man sie gerne.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Larf
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Plage, Heuschrecke
Quelle: www.bz-berlin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesinstitut für Berufsbildung: Schulbildung bei Flüchtlingen schlecht
Gartenarbeit: Akku statt Kabelsalat
Tokio bekommt ersten "Sailor Moon"-Laden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?
130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?