05.05.01 07:44 Uhr
 23
 

Auch Graf Dracula brauchte Vitamin C

Professor Thomas Crozier hat eine Untersuchung über das Leben des bekannten Blutsaugers Graf Dracula verfasst. In dieser Studie ging es um das Ernährungsverhalten von Blutsaugern.

In seinem Abschlussbericht stellt er da, dsas Graf Dracula sich nicht nur von Blut ernährt haben kann.
Sonst hätte er eine aus der Schiffahrt bekannten Krankheit bekommen, den Skorbut.


Das wäre aber fatal gewesen für den Grafen, da ihn dann alle Zähne ausgefallen wären.
Also, musste auch Dracula ab und an in eine Zitrone oder ähnliches beißen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Vitamin, Dracula, Vitamin C
Quelle: www.pobladores.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN