04.05.01 23:04 Uhr
 186
 

Eishockey-WM: So hat Deutschland gegen Italien gespielt

Deutschland hätte heute mit einem Sieg gegen Italien wichtige Punkte für den Aufstieg ins Viertelfinale holen können.
Doch sie unterlagen Italien mit 1:3.

Im letzten Drittel schwappten dann die Emotionen über.
Chitarroni foulte Marco Sturm per Kniecheck, daraus entstand eine Schlägerei.
Beide mussten dann auf die Strafbank. (2 + 2 Minuten für Sturm, und 2 Minuten für Chitarroni)

Tore: 0:1 Chitarroni (18:29), 0:2 Chitarroni (24:30), 1:2 Tom Daffner (45:22), 1:3 De Toni (48:50).
Die letzten beiden Spiele der Zwischenrunde bestreitet Deutschland gegen Kanada und Russland.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wizzy
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, WM, Italien, Eishockey
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?