04.05.01 19:04 Uhr
 10
 

Sponsorensuche für Brandenburger Schulen frei

Nach zehn Jahren ist jetzt der Weg für eine neuerliche Novellierung des brandenburgischen Schulgesetzes frei. CDU und SPD haben gemeinsam dem Entwurf zugestimmt, ein Gegenantrag der PDS bekam keine Mehrheit.

Einheitlichere Lehrpläne und Abschlussprüfungen sollen Transparenz schaffen. Desweiteren soll die finanziellere Selbständigkeit der Schulen gefestigt werden. Dafür dürfen die Schulen sich jetzt auch nach Sponsoren umsehen.

Weiterhin soll die Einführung des Fremdsprachenunterrichts ab der 3. Klasse beschlossen werden, wogegen die Einführung einer Sekundarschule nicht geklärt werden konnte.


ANZEIGE  
WebReporter: realsky
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Brand, Schule, Brandenburg, Sponsor
Quelle: www.lr-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Böhmermann geht gegen T-Shirt mit Erdogan vor: "Den töte ich zum Schluss"
Russland: Patriotische Jugendbewegung wirbt mit erotischen Shirts für Putin
Chauffeure des Bundestags demonstrieren gegen Arbeitsbedingungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?