04.05.01 15:55 Uhr
 67
 

Coultard:Durch die Reifen gibt es zwei Weltmeisterschaften

David Coulthard ist der Meinung, das zwischen Ferrari, McLaren Mercedes und BMW-Williams ein Vergleich nicht mehr möglich ist.
Grund dafür sind die Reifen.


Coulthard sagte dazu:'Wir haben im Augenblick zwei getrennt ablaufende Formel 1-Weltmeisterschaften. Auf der einen Seite gibt es eine Bridgestone-WM, auf der anderen Seite stehen die Michelin-Teams.'

Er sagt zwar, dass BMW-Williams eine gute Performance hat, doch ein Vergleich ist durch die Michelin-Reifen bei BMW nicht möglich.
Man wird seiner Meinung nach nie wissen, welches Auto das beste ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wizzy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Weltmeister, Reifen, Weltmeisterschaft
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Sex Pistols"-Frontman Johnny Rotten verteidigt Donald Trump und den Brexit
Daily Mail empört mit sexistischem Kommentar zu Beinen von Premierministerinnen
Mutter von Angela Merkel empfand Donald Trumps Verhalten als "unverschämt"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Sex Pistols"-Frontman Johnny Rotten verteidigt Donald Trump und den Brexit
Fußball: Lionel Messi wegen Beleidigung für vier Nationalelf-Spiele gesperrt
FIFA plant Erhöhung der Top-Manager-Vergütung um 50 Prozent


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?