04.05.01 14:42 Uhr
 41
 

TV über das Handy

Drei europäische Firmen sind bei der Entwicklung einer Technologie, mit der es möglich sein soll, über's Handy Finanznachrichten oder auch Pferderennen zu empfangen.

Gegen Ende des Jahres soll der erste Versuch der Öffentlichkeit gezeigt werden. Celvibe, die die Technologie zur Verfügung stellt, ist eine der aufstrebenden e-business Firmen in Israel. Außer British Telecom werden keine anderen Firmen genannt.

Doch Celvibe ist nicht die einzige Firma, die diese Entwicklung macht. U.a. PacketVideo, die sogar schon Patente auf Teile ihrer Hardware haben.
Einige Experten sind sich aber noch unsicher, ob es solch eine in vernünftiger Qualität geben wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FGross
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: TV, Handy
Quelle: dailynews.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Windows 10 Update kann Internetzugang verhindern
Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rom: Gentiloni soll Italiens neuer Regierungschef werden
"Toni Erdmann" zum besten europäischen Film gewählt
Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?