04.05.01 14:41 Uhr
 477
 

NASA plant Gewächshaus auf dem Mars

Für 2007 ist von der NASA eine Marsmission geplant Pflanzensamen auf den Mars bringen soll.
Auf einem Marswagen soll ein kleines Gewächshaus mit Marserde gefüllt werden.


Ein Roboter wird die Erde untersuchen und den Bedingungen für das Wachstum der Pflanzen anpassen.
Der Wissenschaftler Robert Ferl meint:
'Wir werden es schaffen, daß die Pflanzen auf dem Mars überleben, daran habe ich keinen Zweifel.'

Schon 1999 wurden Pflanzen ins All befördert. An ihnen wurde die Auswirkung der Schwerelosigkeit getestet.
Es zeigte sich das die Schwerelosigkeit die Wassernutzung verschlechtert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BenKenobi
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: NASA, Mars
Quelle: www.wissenschaft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Blauflügelamazone: Neue Papageienart in Mexiko entdeckt
Österreich: Schlangen entfliehen dem Wetter in Gärten und Hausflure
Nasa: Außerirdisches Leben auf neu entdecktem Planeten KOI 7711 möglich



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Gäste eines Döner-Ladens verprügeln rechtsradikalen "Identitären"
München: Schwarzfahrer widersetzt sich den Sicherheitsbeamten
Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen kann strafbar sein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?