04.05.01 14:20 Uhr
 205
 

Ungebrochenes Interesse: "Körperwelten"-Austellung wird verlängert

Das Interesse ist ungebrochen: Trotz oder gerade wegen der Kontroverse um die Austellung plastinierter Leichen ist der Besucheransturm in Berlin noch immer groß. Daher haben die 'Körperwelten'-Macher die Verlängerung bis zum 2.September beschlossen.

Eine halbe Million Menschen habe die Exponate bereits gesehen, jeden Tag besuchen im Durchschnitt 6000 weitere die Austellung. Selbst die Einlasszeiten mußten ausgeweitet werden, um die Überfüllung der Räumlichkeiten zu vermeiden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BreakingNews
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Körper, Interesse, Körperwelten
Quelle: www.berlin1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2016 verkaufte Wolfgang Amadeus Mozart die meisten CDs
70. Geburtstag: Lucky Luke hatte in erstem Comic Halbglatze und rauchte
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen
Scheidung: Bauunternehmer Richard Lugner soll bereits neue junge Freundin haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?