04.05.01 14:01 Uhr
 234
 

Internet-Preise auf Talfahrt: 41,8 Prozent billiger

Binnen eines Jahres fielen die Gebühren für das Internet im Durchschnitt um satte 41,8 Prozent.

Die Gebühren für Telefonate im Festnetz sanken nur unwesentlich um 0,4 Prozent. Telefon-Gespräche ins Ausland wurden um 4,6 Prozent billiger.

Auch die Handy-Nutzer müssen nicht mehr so tief in die Geldbörse greifen: Die Gebühren sanken um über 10 Prozent!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: c.h.r.i.z
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Preis, Prozent
Quelle: www.com-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?