04.05.01 12:51 Uhr
 113
 

3D Spiele selbst entwickeln

Die neue Ausgabe des 3D Game Studio von Sybex erscheint aktuell auf dem Software-Markt und zwar in der Version 5.0.

Dieses Spiele- und Anwendungs- Entwicklungssystem ist mit einer modernen leistungsstarken 3D-Engine ausgestattet und bietet sowohl Laien als auch Profis die Möglichkeit zur Gestaltung dreidimensionaler Echtzeit-Programme.

Eine große Bibliothek mit fertigen 3D-Objekten gehört genauso zum Lieferumfang dazu wie Editoren zum Gestalten von Personen, Landschaften und Gebäuden. Die Kosten für dieses Paket inklusive umfangreichem Handbuch liegen bei 198,- DM.


WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, 3D
Quelle: www.it-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Empörung über "frauenfeindliche" App: Frauen werde ohne Schminke gezeigt
Firefox 57: Mozilla verleit seinem Browser neuen Schub
Jamaika-Sondierungen: Nur noch Glasfaser soll gefördert werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Texas: Frau wird nach Beschwerden wegen Anti-Trump-Aufkleber verhaftet
AC/DC-Gitarrist Malcolm Young im Alter von 64 Jahren verstorben
Haushaltsplan 2018: EU streicht mehr als 100 Millionen Euro für Türkei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?