04.05.01 13:27 Uhr
 14
 

Internationale Schriftstellertagung der P.E.N.

P.E.N. (Poets, Essayists und Novelists) ist eine internationale Schriftstellervereinigung mit 131 Zentren, welche beratende Tätigkeiten bei UN und UNESCO ausübt.

Vom 10. bis 13. Mai findet in Erfurt die Jahrestagung statt, welche diesmal als Motto «Freiheit des Wortes - Worte der Freiheit» und als Kernpunkt die Unterstützung verfolgter Schriftsteller hat.

Highlights der Veranstaltung sind eine prominente Diskussionsrunde über Fremdenfeindlichkeit («Jedes Volk ist unvollständig») sowie ein «Writers in Prison-Matinee».
Außerdem kann man über 50 öffentliche Lesungen besuchen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: prinzeßchen
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: International, Schriftsteller, Schrift
Quelle: www.kultur-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Drei Stockwerke hoher Blitz als Statue für David Bowie geplant
Literarische Sensation: Unbekannter Roman von Walt Whitman aufgetaucht
Hamburg: Ausstellung über das Warten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Privat-Ermittler präsentiert neue Theorie zum Verschwinden Maddie McCanns
Malaysia: Diebstahl des Leichnams von Kim Jong Uns Halbbruder verhindert
Frankreich: Rechtsextremer Front National bekommt wohl Millionen aus Russland


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?