04.05.01 10:57 Uhr
 33
 

Verkaufsfahrer mit 3,89 Promille am Steuer

Ein 32-jähriger Verkaufsfahrer wurde auf Fehmarn mit 3,89 Promille Blutalkoholgehalt aus dem Verkehr gezogen.

Die Polizei hatte dem Fahrer nicht angemerkt, dass er so stark betrunken war. Nur Augenzeugen war aufgefallen, dass er etwas merkwürdig war.

Erst bei der anschließenden Kontrolle stellte man die Trunkenheit fest.


WebReporter: Stefan Podratz
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Verkauf, Steuer, Promi, Promille
Quelle: www.sat1nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Bingo-Spiele in Seniorenzentren als illegales Glücksspiel gewertet
Skurril bearbeitete Familienfotos von Berufsfotografin erheitern Internet
Football-Spiel in Atlanta: Donald Trump vergisst Wörter der Nationalhymne



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karlsruher Terrorverdächtiger hatte seit Jahren Kontakt zu bekannten Islamisten
Tusk und Juncker bieten Briten Verbleib in EU an
Ex-Angeklagter fordert 410.000 Euro Entschädigung vom Land Nordrhein-Westfalen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?