04.05.01 09:59 Uhr
 10
 

Neuer Trainer bei den abstiegsgefährdeten Ulmern

Die abstiegsgefährdeten Ulmer, die letztes Jahr noch in der 1. Bundesliga standen, haben zum Saisonende den aus Berlin stammenden Trainer Wormuth verpflichtet.

Dessen Vertrag gilt bis zum Jahr 2003 und auch für die Regionalliga, falls Ulm den Klassenerhalt nicht mehr schaffen sollte.

Die Ulmer Mannschaft liegt 3 Spieltage vor Saisonende 6 Punkte hinter dem rettenden 14. Tabellenplatz.


WebReporter: FGross
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Neuer, Trainer, Gefahr
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold
Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?