04.05.01 07:30 Uhr
 10
 

ICE-Hamburg : Dritte Bombendrohung innerhalb einer Woche

Zum dritten Mal innerhalb einer Woche gab es gestern Abend wieder eine Bombendrohung.

Nachdem ein Unbekannter anrief und mitteilte im ICE Hamburg/ Frankfurt/Main sei ein Sprengkörper installiert, wurde der Zug sofort gestoppt und evakuiert.

Auch diesmal fanden Sprengstoffexperten keinen Hinweis auf Sprengstoff. Es kam zu zahlreichen Verspätungen im gesamten Hamburger Zugverkehr.


ANZEIGE  
WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Hamburg, Woche, Bombe, ICE
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?