03.05.01 19:35 Uhr
 98
 

Geschmacklos: Hacker fakte Tod von Hear'Say-Sängerin

Hacker werden immer geschmackloser. In England hat jetzt ein Computerfreak die Website der Gruppe nachgebaut und auf ihr einen Bericht über den Selbstmord der Hear'Say-Sängerin veröffentlicht.

Nun hat BBC, die den Beitrag sogar im Fernsehen bekanntgaben, ein Verfahren gegen den Hacker eingeleitet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod, Sänger, Hacker, Geschmack
Quelle: www.bravo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Martin Scorsese plant Film über "Batman"-Bösewicht Joker
Angela Merkel verrät in der "Bunten" das Rezept ihrer Kartoffelsuppe
RTL II zeigt Bundeswehr-Webserie "Die Rekruten" nun doch nicht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

SPD-Politiker Karamba Diaby auf NPD-Facebook-Seite rassistisch beleidigt
Dating-Plattform sperrt bekannten US-Nazi lebenslang von der Plattform
Frauen-Fußball: Englands Nationalcoach hat Spielerin mit Ebola-Spruch beleidigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?