03.05.01 19:15 Uhr
 12
 

500Kilo Blindgänger in Berlin entschärft

Eine amerikanische 500 Kilo Fliegerbombe wurde heute in Berlin entschärft.

Nachdem Experten herausfanden, dass der Zünder noch scharf war, entschloß man sich, sie vor Ort zu entschärfen. 228 Menschen wurden vorübergehend evakuiert.

Die Bombe wurde bei Auswertungen von Luftbildern ausfindig gemacht.


ANZEIGE  
WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Berlin
Quelle: seite1.web.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wegen Sturmtief "Paul" mussten 2.400 Menschen in Berliner Flughäfen übernachten
Acht arabische Prinzessinnen wegen moderner Sklaverei schuldig gesprochen
Oggersheim: Helmut Kohls Sarg wurde leer aus Haus gebracht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?