03.05.01 18:10 Uhr
 66
 

Erneute Panne bei Strato: 120.000 Domains offline

Beim Internet-Provider Strato, der in letzter Zeit immer wieder durch Ausfälle seiner Server in die Schlagzeilen gerückt war, hat es erneut eine schwere Panne gegeben. Folge war, daß 120.000 Domains für gut 1 Stunde offline waren.

Laut Strato war ein defekter 'Data Mover' Schuld. Ob das System jedoch jetzt stabil laufe weiß man selber nicht genau. Ende März war es dasselbe Problem, das mehrer hundert Domains offline setzte.

Über Schaden, der durch den neuesten Ausfall entstanden ist, kann bis jetzt nur spekuliert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BlueBeat
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Panne, Domain, Strato
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geheimdienste sollen Zugriff auf alle digitalen Passfotos von Bundesbürgern bekommen
Facebook beklagt Desinformationen von Geheimdiensten auf seiner Plattform
2DS XL: Nintendo kündigt neuen, aber bekannten Spiele-Handheld an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Im Himalaya verunglückt: Schweizer Extrem-Bergsteiger Steck ist tot
Geheimdienste sollen Zugriff auf alle digitalen Passfotos von Bundesbürgern bekommen
McKinsey berechnet für BAMF-Beratung 2000 Euro Tagessatz bei Praktikanten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?