03.05.01 16:20 Uhr
 100
 

Die großen Pläne von Bertelsmann für Napster

Bertelsmann möchte aus Napster die zentrale Plattform für seine Musikinhalte machen. Dies war heute von Andreas Schmidt, dem Vorstandschef der Bertelsmann eCommerce Group, am Deutschen Multimedia Kongress in Stuttgart zu hören.

Napster solle dabei grundsätzlich auch anderen Anbietern zur Verfügung stehen. In Zukunft sollen auch Bücher und Filme zum Download angeboten werden.


WebReporter: winni2001
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Plan, Bertelsmann
Quelle: www.handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

50 internationale Unternehmen verlangen mehr Klimaschutz
Bitcoin startet erneut, in jetzt regulierter Börse durch, mit 18 850 Dollar
Einzelhandel enttäuscht von Weihnachtsgeschäft: Sonntagsöffnungen gefordert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?