03.05.01 14:57 Uhr
 127
 

Das Mekka für Raubkopierer: In Dänemark sind Musikkopien bald legal

Der Traum aller Raubkopierer ist zumindest in Dänemark wahr geworden. Jedoch ist der Gesetzesentwurf noch nicht 'amtlich'. Von der Musikindustrie hagelte es herbe Kritik.

Bisher war Dänemark alles andere als ein Mekka für Musikfans: Sogar Musikstücke auf Mini-Disks und Mp3-Playern waren illegal.

Doch vollkommen umsonst darf man die Musiktitel nicht auf eine CD brennen: Es fallen 1,20 DM 'Copyright-Gebühr' an. Nachdem dies bekannt gegeben wurde, kam es zu einem drastischen Anstieg der Verkaufszahlen der Rohlinge.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: c.h.r.i.z
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Musik, legal, Dänemark, Raubkopie, Raubkopierer, Mekka
Quelle: www.stimme.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smarter Lautsprecher Google Home auch bald in Deutschland verfügbar
Nintendo kriegt viel Kritik für seinen neuen Online-Dienst der Switch
Deutsche Bahn/ICE: Sicherheitsmängel im WLAN



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Islamist droht nach Haftentlassung mit Anschlägen
Mozilla-Firefox: Browser verliert massiv Nutzer
Umfrage in Berliner Schulen: Muslimische Schüler immer radikaler


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?