03.05.01 14:42 Uhr
 17
 

Flug mit dem Zeppelin

In Kürze soll ein High-Tech-Zeppelin die Touristen lautlos durch die Lüfte tragen.
Das erste steuerbare Luftschiff hob 1900 ab, das vorläufige Ende kam 1937 mit dem Absturz der 'Hindenburg'.

Doch in der Zeppelin-Stadt Friedrichshafen war diese Idee nie ganz aus den Köpfen der Leute zu kriegen. Man wollte an alte Traditionen anknüpfen, jedoch mit neuer Technologie. Bereits 1988 Gab es erste Überlegungen zur Wiedergeburt des Zeppelins.

1997 verfolgten dann 30.000 Menschen den Erstflug. 1998 rechnete man mit der Erlaubnis für den regulären Betrieb, doch mehr als einmal zerbrachen alle Hoffnungen. Was nun passiert, wird sich zeigen.


ANZEIGE  
WebReporter: weram
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Flug
Quelle: www.sz-online.de


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld
New York: Einwohner startet Petition gegen Melania Trump - Sie soll wegziehen
Russlands Präsident Wladimir Putin lässt angeblich nuklearen Raketenzug bauen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?