03.05.01 12:28 Uhr
 56
 

Domains werden bis zu 50% billiger

Bisher mussten Schweizer satte 80 Franken für die Anmeldung einer eigenen Domain berappen.
Jetzt wurden die Preise halbiert.

Grund waren Einsprüche des Preisüberwachers Marti.
Die Registrierungsstelle Switch handelte und senkte nicht nur die Anmeldegebühr, sondern auch die Jahresgebühr von 48 auf 35 Franken.

Die neue Regelung gilt ab 01. Juli.
Marti hat die Preise für überteuert gehalten und eine Preissenkung auch aufgrund erheblicher Überschüsse von Switch, gefordert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: galaxygirl
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Domain
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filesharing: Mutter muss Mann und Kinder nicht ausspionieren
Studie: Nutzer können über den Browser identifiziert werden
Kinderpuppe "Cayla": Bundesnetzagentur geht gegen spionagefähiges Spielzeug vor



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mexikanischer Trainer geht auf den Platz und foult Spieler
War die Schließung griechischer Banken 2015 legitim? EZB-Gutachten freigeben!
Studie: Immer mehr junge Menschen leiden unter Kopfschmerzen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?