03.05.01 12:27 Uhr
 43
 

Erster Test des neuen Palm m500 mit PalmOS 4.0

Der m500 sieht äusserlich wie der Palm V aus, ein hübsches Metallgehäuse mit etwas runderen Formen. Neu ist das Graustufen-Display, das einen guten Kontrast bietet.

Weiter ist ein neuer Steckplatz dazugekommen, der Erweiterungskarten, etwa für mehr Speicher aufnehmen kann. Auch ein Bluetooth-Modul soll kommen.

Das neue PalmOS 4.0 arbeitet schneller, ausserdem gibt es zwei neue Alarmfunktionen: stiller Alarm und Vibrationsalarm. Bei den Top-Modellen soll ein MS-Word und Excel Konvertierungsprogramm fix dabei sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: winni2001
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Test, Palm
Quelle: www.golem.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Amazon startet mit Lebensmittelladen ohne Kasse und keinen Schlangen mehr
American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verfassungsgerichtsurteil: AKW-Betreiber haben Recht auf Entschädigung
Polizist droht Strafe: Kanzlerin auf AfD-Veranstaltung "kriminell" genannt
Kriminologe zu Freiburgmord: Flüchtlinge verhalten sich wie junge Männer überall


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?