03.05.01 11:40 Uhr
 2
 

Plenum: Starkes Umsatzwachstum in Q1

Auch im ersten Quartal 2001 konnte die Plenum AG ihre Wachstumsstrategie als Architekt des New Business erfolgreich fortsetzen.

Das integrierte Zusammenwirken der Unternehmensbereiche Consulting, Systems und New Media zur Entwicklung ganzheitlicher eBusiness- Lösungen führte zu einem Umsatzwachstum von 45 Prozent auf 12,6 Mio. Euro (Vj. 8,7 Mio. Euro). Trotz Sonderbelastungen in Höhe von 1,2 Mio. Euro für die Wachstumsoffensive in den Bereichen New Media und Systems kletterte das EBITDA um fast 90 Prozent über den Vorjahreswert auf 1,3 Mio. Euro (Vj. 0,7 Mio. Euro).

Mit einer Marge von 10 Prozent liegt das Ergebnis weit über den Planungen von 7 Prozent. Gegen den Markttrend stieg der Umsatz der Plenum New Media um fast 600 Prozent auf 3,3 Mio. Euro (Vj. 0,5 Mio. Euro) und erreichte damit einen Umsatzanteil von 26 Prozent im Konzern.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hauptstadtflughafen BER soll im Herbst 2020 eröffnen
Alibaba: Dir gefällt ein Auto - Mach ein Foto und zieh es aus dem Automaten
Erotikhändler "Beate Uhse" meldet Insolvenz an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Telekomaufsicht FCC hat Gleichbehandlung von Daten im Netz abgeschafft
Konkurs von Bitcoinbörse Mt.Gox macht Besitzer zum Millärdär
Tausende Polizisten in NRW an Silvester im Einsatz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?