03.05.01 10:53 Uhr
 27
 

Automobilklub gegen die Erhöhung des Bußgeldes beim Telefonieren

Der AVD ist gegen eine Erhöhung des Bußgeldes für telefonierende Autofahrer. Dieses wurde von mehreren Länderministern gefordert.

Begründet wird diese Meinung damit, dass es einige Zeit braucht, bis das Verbot in der Bevölkerung akzeptiert wird. Dies zeigte sich auch bei der Einführung der Anschnallpflicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: morlok5
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Telefon, Erhöhung, Bußgeld
Quelle: www.auto.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?