03.05.01 10:43 Uhr
 588
 

Opels Brennstoffzellen - Konzeptcar auf Rekordfahrt

Das vom Rüsselsheimer Konzern Opel und GM entwickelte Brennstoffzellenfahrzeug 'HydroGen1' stellte während einer Versuchsfahrt auf einer Teststrecke in den USA mehrere Rekorde auf.
Das Fahrzeug wird dabei mittels Wasserstoff betrieben.

So gelang es innerhalb von 24 Stunden eine Strecke von 1.386,906 km zurückzulegen. Dies entspricht einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 57,9 km/h. Der Wagen wurde dabei von Journalisten und Ingenieuren bewegt.

Die Ingenieure beobachteten vor allem die elektrischen Systeme und den Antriebsstrang des Konzeptcars.
Die Fahrt wurde bei extrem hohen Temperaturen von 35 Grad C durchgeführt, um das Fahrzeug in solchen Extremsituationen zu testen.


WebReporter: morlok5
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Rekord, Konzept, Brennstoffzelle, Brennstoff
Quelle: www.auto.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Japanische Bank investiert ebenfalls in das Startup-Projekt "Auto1"
Förderung von Elektro-Autos: Kaufprämie kaum ausgeschöpft
Köln: "Blitzer-Posse" - Stadt zahlt 1,3 Millionen Euro an Autofahrer zurück



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein
Netzagentur: Internetanschlüsse viel langsamer als von Anbietern behauptet
Einlass nur für Frauen bei kommender K.I.Z.-Tour


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?