03.05.01 10:17 Uhr
 654
 

Jahrelange Wartezeit für einen Kontrollbesuch beim Zahnarzt

In Tasmanien sieht es kritisch in Sachen Zahnarztbesuch aus.
Dabei geht es den Privatpatienten besser, denn sie müssen nur einige Monate auf einen Zahnarztbesuch warten. Gesetzlich Versicherte warten hingegen mehrere Jahre für einen Termin.

In der Gegend gibt es nur noch 120 registrierte Zahnärzte, von denen auch viele wiederum kurz vor der Pensionierung stehen.
Nun versucht die zahnärtzliche Vereinigung mit Kampagnen junge Zahnärzte nach Tasmanien zu locken.

Die Gegend wird als Goldgrube für Zahnärzte angepriesen, denn in ganz Australien ist die Zahnhygiene in Tasmanien am schlechtesten.


WebReporter: karlakolumna
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Zahnarzt, Warte, Wartezeit
Quelle: themercury.com.au

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Sachsen schlafen am schlechtesten
Studie ermittelt die Lieblingssongs von Psychopathen
USA: Erste digitale Tablette genehmigt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?