03.05.01 09:05 Uhr
 1
 

Vitesse Semiconductor streicht Stellen

Der amerikanische Halbleiterhersteller Vitesse Semiconductor meldete gestern, dass auf Grund der wirtschaftlichen Lage 12 Prozent der Belegschaft entlassen werden. Die Streichungen will das Unternehmen bis Ende Juni 2001 durchführen. Auch das obere Management muss eine Gehaltsreduzierung in Höhe von 10-25 Prozent hinnehmen.

Das Unternehmen begründet das Vorhaben mit der zurück gegangenen Nachfrage nach seinen Produkten. Durch die Stellenstreichung wird im dritten Quartal eine Abschreibung zwischen 1,5 und 2,0 Millionen Dollar fällig.

Vitesse gewannen gestern 9,5% auf 37,77 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Stelle
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bombardier streicht 2.500 Stellen in Deutschland
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
USA: Amazon plant Supermarkt ohne Kassen



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bombardier streicht 2.500 Stellen in Deutschland
Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet
USA: Astronaut John Glenn ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?