03.05.01 08:41 Uhr
 0
 

GFT Technologies kooperiert mit wireless vision

Die GFT Technologies AG und wireless vision, Dienstleister für mobiles one-to-one Marketing, vereinbaren eine strategische Partnerschaft. Ziel der Kooperation ist es, Kunden europaweit ganzheitliche Lösungen für m-Business anzubieten, die Geschäftsprozesse optimieren und Vertriebsaktivitäten unterstützen. Dies gaben die beiden Unternehmen heute anlässlich des Deutschen Multimedia Kongresses in Stuttgart bekannt.

Die Vorteile der Partnerschaft liegen auf der Hand. Während GFT Geschäftsmodelle der nächsten Generation entwickelt und die Anwendungen dann technologisch realisiert, ist wireless vision auf die Konzeption und Umsetzung von mobilen Marketingkampagnen und die Bereitstellung von Content für interaktive mobile Kommunikation spezialisiert. Mit ihrer strategischen Zusammenarbeit unterstützen beide Unternehmen den Trend der beschleunigten Konvergenz von mobilen Anwendungen mit dem Internet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Techno, Technologie
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen. Die Türen klemmen
Trump-Tweets: Mexikanische Trader fordern von Staat Twitter-Kauf und Abschaltung
Frankreich: Wegen Kältewelle fordert Umweltministerium zum Stromsparen auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rassistischer Deutschland Hasardeur macht Propaganda
Inzest-Deutsche: Sohn vergewaltigt Mutter im Suff- Ihr stöhnen machte ihn an...
Wie beim IS - Kinder erst von Neonazis vergewaltigt, dann an andere verkauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?