03.05.01 07:58 Uhr
 17
 

Die Zukunft der Formel 1 bald als Comic

Der englische Sender Chrysalis Television will einen Comic zur Formel 1 produzieren.
Diese Serie soll ca. 25 Millionen DM kosten.
Die Idee zu dieser Serie kommt von Bernie Ecclestone selber.


Ecclestone soll jetzt sogar selbst als Comic Figur in dieser Serie erscheinen.
Er war zwar nicht sofort begeistert davon, aber der TV Sender konnte Ecclestone überzeugen.


Was genau in diesem Comic gezeigt wird ist noch nicht bekannt.
Es soll auf jeden Fall in der Zukunft spielen und die Fahrer fahren ihr Rennen in unterschiedlichen Universen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel, Zukunft, Comic
Quelle: www.f1plus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Sebastian Vettels neuer Ferrari heißt Gina
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet
Formel 1: Bernie Ecclestone wird in dieser Woche zurücktreten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Sebastian Vettels neuer Ferrari heißt Gina
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet
Formel 1: Bernie Ecclestone wird in dieser Woche zurücktreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?