02.05.01 21:02 Uhr
 74
 

Deutschlands Tourismus im Aufwärtstrend

Auch für ausländische Touristen wird Deutschland als Urlaubziel immer anziehender. Die Übernachtungszahl stieg 2000 um 10,9 Prozent auf 39,7 Millionen.

Besonders für Niederländer stellt Deutschland ein interessantes Urlaubziel dar. 5,5 Mio. kamen von dort, 5 Mio. aus den USA und 3,9 Mio. aus Großbritannien. Japaner kamen auf 1,5 Mio Übernachtungen, aus China kamen 500.000 Gäste.

Die DZT plant mit dem diesjährigen Themenschwerpunkt 'Entdeckungsreise ins deutsche Mittelalter' den Trend aufrecht zu erhalten. Nächstes Jahr wird das Hauptaugenmerk '200 Jahre deutsche Rheinromantik' sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lysana
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Trend, Tourismus
Quelle: www.verreisen.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Muslime sammeln Geld, um zerstörten jüdischen Friedhof zu reparieren
USA: Seit der Legalisierung der Homoehe begehen weniger Teenager Selbstmord
Flüchtlingsgegner beschimpft Hamburger Miniatur-Wunderland wegen Gratis-Eintritt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesinnenministerium: Keine Stimmzettel-Selfies in Wahlkabinen
Berlin: Mann attackierte 71-Jährigen mit Messer, weil er ihn angerempelt haben soll
UN: Verdeckte Handelspraktiken - Nordkorea umgeht Sanktionen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?